Die Online-Schülerzeitung der IGS Aurich-West


Montag, 24. Dezember 2007

Die Müllgrundgebühr wurde gesenkt

Die Redaktion der Westpost war zur Kreistagssitzung eingeladen; hier ein Bericht:


Müll wird teuerer in Aurich! So heißt es am Tag nach der Kreistagssitzung in der ON. Doch berücksichtigt man eine winzige Zahl so merkt man, dass es doch nicht so teuer wird. Die Grundgebühr für die 120l Mülltonnen wird nämlich von 78 Euro auf 71 gesenkt. Auf der anderen Seite gibt es eine
Erhöhung: Die Verwaltung des Kreistages hatte sich ein wenig verrechnet und musste daraufhin die Kosten geringfühgig ändern. Die Kosten werden dann insgesamt um 5-10 Euro etwas teurer. Für Alleinstehende kann es sogar günstiger werden. So wurde es am 18.12.07 im Kreistag beschlossen.
Von der Linken wurde vorgeschlagen einen Windelsack einzuführen. Von den Freien Wählern wurde der Vorschlag nicht angenommen die Selbstanlieferung von Sperrmüll kostenpflichtig zu gestalten.
Der Kreistag wird sich mit dem Windelsack in der nächsten Siztung auseinandersetzen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ähm...ja, hier und da ein ´t´ oder ein ´ist´ mehr und vlt ein bisschen schlaf fehlen, würde ich mal sagen...

Hendrik Bock hat gesagt…

Also die Kreissitzung war sau lang! 3 oder 4 Stunden nur ruhig sitzen und das alles anhören! Schon anstregened!

Anonym hat gesagt…

kuhuules ding bessa hätt ich es selba nich ausdrücken können