Die Online-Schülerzeitung der IGS Aurich-West


Montag, 12. November 2007

Bayern Stuttagart was für eine Blamage


Was wahr das für ein schlechtes Spiel von den Bayern am Samstag den 10. November. Sie unterlagen gegen die Stuttgarter haushoch und verloren schliesslich 3:1. Das Spiel wahr so schlecht es machte schon nach der ersten Halbzeit keinen Spaß mehr zuzuschauen. Die Stuttgarter hatten ein leichtes Spiel und erziehlten so drei Tore nacheinander. Mario Gomez erziehlte zwei der drei Siegestreffer.Das erste viel in der zehnten und das zweite in der 46. Spielminute.
Yildiray Bastürk traf dann auch noch in der 30. Minute. Mit Glück schob Luca Toni in der 86. Noch einen Ball ins Tor. Doch das reichte ja nicht die Tore wahren zwar schon ne unangenehme Sache führ die Bayern doch musste sich Lucio in der 70. Minute ja noch ne rote abholen. Ja und somit Endete dann ja auch das schlimmste Fussbalspiel das ich seit langen gesehen habe.


Mit n bisschen Hilfe von Maiko an der Maus haben wir nun den Artikel doch noch fertig bekommen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

1. Ist 3:1 nicht Haushoch!
2. War dies die erst Niederlage seit März!
und 3. War der FCB in der 2. Halbzeit überlegener!

Anonym hat gesagt…

ja und trotzdem hat der fcb verloren allein das ist schon ein grund zum feiern