Die Online-Schülerzeitung der IGS Aurich-West


Montag, 18. Mai 2009

CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands



Am 26. Juni 1945 bzw. 20. bis 22. Oktober 1950 (1.Bundespartteitag) gründete sich die CDU. Der Gründungsort war Berlin und das Reihnland bzw. Goslar. In der Christlich Demokratischen Union Deutschlands sind ca. 530.000 Mitglieder. Die CDU ist eine konservative Volkspartei. In der CDU ist auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die meisten Mitglieder aus Deutschland hat die CDU, sie ist somit die mitgliederstärkste Partei in Deutschland.
Ein Ziel der Christlich Demokratischen Union Deutschlands ist, dass sie sich als gebundene Partei an die christlichen Konfessionen halten wollen. Sie setzen sich für die Soziale Marktwirtschaft ein. In der Vergangenheit hat sich die CDU viel um Wirtschafts-, Steuer-, Arbeitsmarkt-, Bildungs-, Außen- und Sicherheitspolitik gekümmert. Der Titel des Wahlprogramms von 2005 – 2009 heiß deshalb auch: „Wachstum. Arbeit. Sicherheit.“

Parteivorsitzende: Angela Merkel

Stellvertretende Vorsitzende: Annette Schavan
Roland Koch
Christian Wulf
Jürgen Rüttgers

Bundesgeschäftsführer: Klaus Schüler

Bundesschatzmeister: Eckart van Klaeden

Ehrenvorsitzende: †Jakob Kaiser
†Ludwig Erhard
†Kurt G. Kiesinger
Helmut Kohl


Carina Grohs und Kathrin Meyerhoff

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ROCKET CHICKEN!

Anonym hat gesagt…

I am not sure why I have come to love swarovski so much maybe because it is Austrian and I love Austria!


[url=http://www.trendyboutique.de/abercrombie-fitch_abercrombie-herren.html]abercrombie fitch herren[/url]