Die Online-Schülerzeitung der IGS Aurich-West


Montag, 4. Mai 2009

Einfallslosigkeit im WPK

Jeden Montag beginnt der Nachmittagsunterricht um 14:10 Uhr.
Als erstes begrüßt unser Lehrer, Herr Wiebel, uns und möchte wissen, an welchem Projekt wir arbeiten.
In jeder Stunde sagt mindestens eine Person, dass sie noch nicht weiß, woran sie oder er arbeiten wird.
Wieso sind wir Schüler so einfallslos?
Passiert nichts in der Welt, was uns interessiert?
Haben wir keine Hobbies, über die wir schreiben könnten?

Ich persönlich weiß oft nicht, woran ich arbeiten soll.
Das liegt daran, dass die Themen (meiner Meinung nach) für Schüler interessant sein sollten und mir nicht viele Einfallen, die für alle gleichermaßen interessant sind. Die Themen müssen sie ansprechen, damit sie sich unsere Artikel durchlesen und weiterhin unsere Seite besuchen. Wenn ich nun z.B. über ein Computerspiel schreiben würde, welches viele nicht gut finden, würden sie den Artikel nicht lesen und sich sogar vielleicht denken, dass wir nur langweilige und uninteressante Artikel schreiben und dann die Seite gar nicht mehr besuchen.

Mir fällt es einfach schwer mich für ein Thema zu entscheiden, da ich nicht weiß, was unsere Leser anspricht. Deshalb bin ich immer eine von denjenigen, die am Anfang der Stunde nicht weiß, was sie schreiben soll. Trotzdem find ich immer was, was ich aber nicht spannend finde.^^

Lisa Bloem

Kommentare:

Chef vom Dienst hat gesagt…

Meine Erfahrungen als Schülerzeitungsredakteur waren ganz anders. Unsere Zeitung - die "Kläranlage" durfte nicht auf dem Schulgelände verteilt werden und wir waren stolz darauf. Der Unterschied zu einem Blog ist aber auch, dass man stärker auf eine Ausgabe zuarbeitet.
Der Blog "läuft so durch". Es macht für mich wenig Sinn, die Themensammlung als Pflichthausaufgabe aufzugeben. Wenn einen nichts interessiert, kann man halt auch nichts spannend weitergeben. Sieh es doch mal professionell. Du kannst unterhalten. Unser Projekt ist ein Sandkasten, in dem man alles auusprobieren kann, später trägt man sofort Mitverantwortung für den Erfolg einer Zeitung. Also nutze deine Freiheit!

Anonym hat gesagt…

sehr gut lisa :>:D

Wurstwasserkaulquappe hat gesagt…

Wenn du etwas über Computerspiele schreiben möchtest, dann mach das. Man kann es eh nicht jedem Recht machen. Die Abwrackprämie z.B. interessiert auch nicht jeden.

LISA hat gesagt…

Schreibt doch euren eigenen Kommentar , ob euch immer was einfällt oder nicht, ist halt meine Meinung. ;D

laKai hat gesagt…

schreibt doch wenigstens eure Namen drunter ihr Kinder :D
ich finds cool :>

Hanna hat gesagt…

ich finds verdammt geil. und so läuft es ja auch wikrlich hier ab xD
Lisa? bester Artikel seit langem in diesem .. Wpk ^^